Betrieben von

AVS Video Recorder
Diese Seite ist in EnglishFrançaisDeutschItalianoEspañol verfügbar.
AVS Video Recorder

Der AVS Video Recorder ist ein spezielles Programm, mit dem man Videos von beliebigen Videogeräten, die an Ihrem Computer angeschlossen sind, übertragen und auf der Festplatte speichern kann.

AVS Video Recorder
herunterladen
Aktuelle Version:  2.6.1.94
Veröffentlichungsdatum:  24.12.2013
Dateigröße:
161.04 MB
AVS Video Recorder. Sehen Sie die Videopräsentation

Mit dem AVS Video Recorder
kann man folgende Aufgaben schnell und einfach erfüllen:

  • Video von DV- und VHS-Kameras auf die Festplatte Ihres Rechners übertragen und DVDs mit Ihren Heimvideos erstellen;
  • Video von externen Capture-Geräten, die an TV-Tunern und Webkameras angeschlossen sind, übertragen;
  • Video direkt in MPEG-2 anstatt des nativen unkomprimierten Videoformats kodieren und den Speicherplatz auf Ihrem Rechner sparen.

Um den AVS Video Recorder zu starten, gehen Sie auf Start und wählen Sie Alle Programme -> AVS4YOU -> Video -> AVS Video Recorder.

AVS Video Recorder herunterladen Aktuelle Version:  2.6.1.94Dateigröße: 161.04 MB

Bitte beachten Sie, dass AVS4YOU Programme nicht erlauben, urheberrechtlich geschützte Materialien zu kopieren. Sie können diese Software zum Kopieren der Materialien benutzen, wenn das Urheberrecht bei Ihnen liegt oder Sie eine Kopiergenehmigung vom Urheberrechtsinhaber erhalten haben.

AVS4YOU ist ein registriertes Markenzeichen von Online Media Technologies, Ltd. Intel und Core 2 Duo sind registrierte Marken von Intel Corporation. AMD und Athlon X2 sind registrierte Marken von Advanced Micro Devices, Inc. Windows 10/8.1/8/7/XP/2003/Vista sind registrierte Marken von Microsoft Corporation. Alle anderen Marken gehören jeweiligen Eigentümern.