Betrieben von

AVS Registry Cleaner
Diese Seite ist in EnglishFrançaisDeutschItalianoEspañol日本語 verfügbar.
AVS Registry Cleaner

Registry-Backup

Das Registry-Backup erlaubt eine Sicherheitskopie der ganzen Registry zu erstellen.

Um ein Registry-Backup zu erstellen, klicken Sie auf den Button Registry-Backup:

Registry-Backup

Hinweis!Hinweis: Man kann einen Namen dem Backup geben, wenn der Standardname Ihnen nicht informativ scheint.

Die Erstellung des Registry-Backups wird beginnen. Der Vorgang wird einige Zeit in Anspruch nehmen:

Erstellung eines Registry-Backups

Sobald das Registry-Backup erstellt ist, wird ein Informationsfenster erscheinen, und so werden Sie über den erfolgreichen Abschluss der Operation benachrichtigt:

Informationsfenster

Um die Registry aus einem Backup wiederherzustellen, wählen Sie es in der Liste und klicken Sie auf den Button Wiederherstellen. Dieser Vorgang wird einige Zeit in Anspruch nehmen:

Wiederherstellung der Registry aus einem Backup

Sobald die Wiederherstellung der Registry abgeschlossen ist, wird Ihr Rechner neu gestartet, damit das Rollback ausgeführt wird:

Informationsfenster

Um ein Registry-Backup zu erstellen, wählen Sie es in der Liste und verwenden Sie die Option Löschen im Expressmenü.

Bitte beachten Sie, dass AVS4YOU Programme nicht erlauben, urheberrechtlich geschützte Materialien zu kopieren. Sie können diese Software zum Kopieren der Materialien benutzen, wenn das Urheberrecht bei Ihnen liegt oder Sie eine Kopiergenehmigung vom Urheberrechtsinhaber erhalten haben.

AVS4YOU ist ein registriertes Markenzeichen von Online Media Technologies, Ltd. Intel und Core 2 Duo sind registrierte Marken von Intel Corporation. AMD und Athlon X2 sind registrierte Marken von Advanced Micro Devices, Inc. Windows 11/10/8.1/8/7/Vista/XP sind registrierte Marken von Microsoft Corporation. Alle anderen Marken gehören jeweiligen Eigentümern.