Betrieben von

AVS Video Editor
Diese Seite ist in EnglishFrançaisDeutschItalianoEspañol日本語 verfügbar.
AVS Video Editor
AVS Video Editor
herunterladen
Aktuelle Version:  9.1.1.336
Veröffentlichungsdatum:  01.07.2019
Dateigröße:
155.45 MB

Einstellung der Wiedergabegeschwindigkeit

Der AVS Video Editor erlaubt Ihnen die Wiedergabegeschwindigkeit des Videoinhaltes, der auf dem Zeitachsen-/Storyboardbereich untergebracht ist, zu ändern. Verwenden Sie diese Eigenschaft, um zu langsame oder zu schnelle Episoden durch Beschleunigung oder Verlangsamung Ihrer Clips zu korrigieren. Man kann auf solche Weise interessante Effekte erreichen, wenn man die Wiedergabegeschwindigkeit einstellt. Bei der höheren Geschwindigkeit klingelt die Stimme leise und komisch, während die niedrigere Geschwindigkeit die Stimme groß und drohend macht.

Wählen Sie den Videoclip durch Anklicken auf der Linie für Hauptvideo oder für Videoüberlagerung und drücken Sie dann auf den Button Geschwindigkeit auf der Zeitachsen-/Storyboardleiste. Das folgende Fenster wird erscheinen:

Fenster Geschwindigkeit

Der Bereich Geschwindigkeit zeigt den aktuellen Geschwindigkeitswert, klicken Sie auf den Button Button und stellen den Geschwindigkeitswert durch Bewegung des Schiebereglerkursors ein: Schieberegler Geschwindigkeit

  • Die Werte von 0,05x bis 0,95x senken die Wiedergabegeschwindigkeit.
  • Beim Wert 1x wird das Video mit der normalen Geschwindigkeit abgespielt.
  • Die Werte von 1,05x bis 12x erhöhen die Wiedergabegeschwindigkeit.
Hinweis!Hinweis: Mit dieser Funktion kann man zur Zeit nur die Vorwärtswiedergabegeschwindigkeit ändern.

Den Videoclip kann man im Vorschaubereich abspielen, um sicher zu stellen, dass die angewandten Veränderungen Ihrem Bedarf entsprechen.

Wenn Ihre Videodatei einen Audiotrack beinhaltet, kann die Audiowiedergabegeschwindigkeit gemäß der Videostromgeschwindigkeit geändert oder überhaupt ausgeschaltet werden. Wählen Sie die Optionen Ausdehnen im Abrollmenü Ton, um die Geschwindigkeit des Audios einzustellen, oder Stumm, um die Geschwindigkeit des Videos zu bearbeiten, ohne begleitendes Audio zu korrigieren.

Klicken Sie auf den Button OK, um alle Veränderungen zu übernehmen, oder auf den Button Abbrechen, um alle Veränderungen zu verwerfen und das Fenster Geschwindigkeit zu schließen. Wenn Sie die durchgeführten Einstellungen speichern, wird Ihr Video mit diesem Zeichen Zeichen Geschwindigkeiteinstellung auf dem Zeitachsen-/Storyboardbereich markiert.

Das Zeichen Geschwindigkeit auf der Zeitachse
Das Zeichen Geschwindigkeit auf der Zeitachse

Das Zeichen Geschwindigkeit auf dem Storyboard
Das Zeichen Geschwindigkeit auf dem Storyboard

AVS Video Editor herunterladen Aktuelle Version:  9.1.1.336Dateigröße: 155.45 MB

Bitte beachten Sie, dass AVS4YOU Programme nicht erlauben, urheberrechtlich geschützte Materialien zu kopieren. Sie können diese Software zum Kopieren der Materialien benutzen, wenn das Urheberrecht bei Ihnen liegt oder Sie eine Kopiergenehmigung vom Urheberrechtsinhaber erhalten haben.

AVS4YOU ist ein registriertes Markenzeichen von Online Media Technologies, Ltd. Intel und Core 2 Duo sind registrierte Marken von Intel Corporation. AMD und Athlon X2 sind registrierte Marken von Advanced Micro Devices, Inc. Windows 10/8.1/8/7/XP/2003/Vista sind registrierte Marken von Microsoft Corporation. Alle anderen Marken gehören jeweiligen Eigentümern.