Betrieben von

AVS Video Editor
Diese Seite ist in EnglishFrançaisDeutschItalianoEspañol日本語 verfügbar.
AVS Video Editor
AVS Video Editor
herunterladen
Aktuelle Version:  9.1.1.336
Veröffentlichungsdatum:  01.07.2019
Dateigröße:
155.45 MB

Zeitachsen-/Storyboardbereich

Der Zweck des Zeitachsen-/Storyboardbereichs besteht in der Erstellung und Bearbeitung der Filme. Hier kann man Ihr Video erstellen, bearbeiten und unterschiedliche Effekte dazu hinzufügen. Der Zeitachsen-/Storyboardbereich wird in zwei Ansichtstypen dargestellt:

  1. die Ansicht Zeitachse wird beim Hinzufügen unterschiedlicher Effekte benutzt: Videoeffekte, Audio, Text und Videoüberlagerung.

    und

  2. die Ansicht Storyboard wird benutzt, um Videos und Übergänge zum Zeitachsen-/Storyboardbereich hinzuzufügen.

Man kann einfach zwischen den beiden Ansichtstypen durch einen Klick auf den entsprechenden Button umschalten:

Ansicht - Zeitachse - wird betätigt, um auf die Ansicht Zeitachse umzuschalten;

Ansicht - Storyboard - wird betätigt, um auf die Ansicht Storyboard umzuschalten.


Zeitachse

Die Ansicht Zeitachse erlaubt Ihnen die Exaktheit bei der Anwendung der Effekte und Bearbeitung der Videos zu erreichen.

Zeitachsen-/Storyboardbereich - Zeitachse

Der AVS Video Editor erlaubt Ihnen einen oder mehrere Effekte anzuwenden. Weitere Informationen über einzelne Effekte finden Sie in den entsprechenden Kapiteln. Auf der Zeitachse werden alle möglichen Bearbeitungsoptionen gleichzeitig angezeigt. Da sind die Linien für Videoeffekte, Text, Videoüberlagerung und Audiomix zu sehen, die für die Bearbeitung Ihrer Videoclips verwendet werden.

  • Um eine Gruppe mit den angewandten Effekten einzublenden, muss man den Button '+' daneben betätigen, um sie auszublenden, klicken Sie auf '-'.
  • Um den Audiotrack des Hauptvideos oder der Videoüberlagerung auszublenden, verwenden Sie den Button Audiotrack ausblenden, um ihn anzuzeigen, verwenden Sie den Button Auditrack einblenden.
  • Um einen Effekt oder eine Mediadatei ins Ausgabevideo einzuschließen oder ihn bzw. sie daraus auszuschließen, muss man den Button Linie aktivieren/ deaktivieren Button Linie aktivieren/deaktivieren benutzen.
  • Um eine Linie beim Anwenden der Effekte zu sperren, muss man den Button Linie sperren/entsperren Button Linie sperren/entsperren benutzen.

[Nach oben]


Storyboard

Die Ansicht Storyboard erlaubt die Reihenfolge der Videoclips mit den Übergängen dazwischen zu sehen. Man kann die Reihenfolge der Clips in Ihrem Video ändern. Um die Clips zum Storyboard hinzuzufügen, ziehen Sie sie aus dem Datei- und Effektbereich und legen sie an entsprechender Stelle im Storyboard ab. Genauso werden Übergänge hinzugefügt.

Zeitachsen-/Storyboardbereich - Storyboard

[Nach oben]


Symbolleiste des Storyboard-/Zeitachsenbereichs

Beim Wählen einer Linie mit Video oder Effekt auf der Zeitachse bzw. dem Storyboard werden bestimmte Buttons auf der Symbolleiste verfügbar:

Hinweis!Hinweis: Die Buttons auf der Symbolleiste variieren abhängig vom gewählten Element und können für bestimmte Elemente fehlen oder zur Verfügung stehen. Einige Buttons können im Listenmenü Mehr Optionen zu finden sein.
Button Name Beschreibung
Button Aufteilen Aufteilen Betätigen Sie diesen Button, um das Video in zwei Teile an der aktuellen Kursorposition aufzuteilen. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Videoclip auf der Zeitachse gewählt ist.
Button Löschen Löschen Betätigen Sie diesen Button, um das ausgewählte Element (Videoclip mit einstellbarem Übergang, Videoeffekt, Text, Videoüberlagerung oder Audiomix) von der Zeitachse bzw. dem Storyboard zu entfernen.
Button Alle löschen Alle löschen Betätigen Sie diesen Button, um alle Elemente (Videoclips sowie Übergänge) aus dem Storyboard zu entfernen.
Button Nach links Nach links Betätigen Sie diesen Button, um den Videoclip in Richtung des Filmanfangs (d.h. nach links im Storyboard) zu bewegen. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Videoclip auf dem Storyboard gewählt ist.
Button Nach rechts Nach rechts Betätigen Sie diesen Button, um den Videoclip in Richtung des Filmendes (d.h. nach rechts im Storyboard) zu bewegen. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Videoclip auf dem Storyboard gewählt ist.
Button Rückgängig machen Rückgängig Betätigen Sie diesen Button, um die zuletzt durchgeführte Operation rückgängig zu machen. Wenn diese Option nicht aktiviert ist, bedeutet es, dass keine Aktion rückgängig gemacht werden kann.
Button Wiederholen Wiederholen Betätigen Sie diesen Button, um die zuletzt durchgeführte Operation zu wiederholen.
Button Schneiden Schneiden Betätigen Sie diesen Button, um die Dauer Ihres Videoclips und der Videoüberlagerung einzustellen. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Sektion Videoschneiden. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Videoclip oder Videoüberlagerungseffekt auf der Zeitachse bzw. dem Storyboard gewählt ist.
Button Geschwindigkeit Geschwindigkeit Betätigen Sie diesen Button, um die Wiedergabegeschwindigkeit Ihres Videos zu ändern. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Videoclip auf der Zeitachse bzw. dem Storyboard gewählt ist.
Button Farbe Farbe Betätigen Sie diesen Button, um Farbtonumfang, Farbe und Schärfe Ihres Videos zu korrigieren. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Videoclip auf der Zeitachse bzw. dem Storyboard gewählt ist.
Button Klang Klang Betätigen Sie diesen Button, um einige Audioeffekte auf den Audiotrack in Ihrem Video anzuwenden. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Videoclip auf der Zeitachse bzw. dem Storyboard gewählt ist.
Button Stabilisierung Stabilisierung Betätigen Sie diesen Button, um das Videobild zu stabilisieren und Flackern oder Verschwimmen zu reduzieren, die bei der Kamerabewegung produziert werden. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Videoclip auf der Zeitachse bzw. dem Storyboard gewählt ist.
Button Videoeffekte Videoeffekte Betätigen Sie diesen Button, um den Videoeffekt, der direkt zum Hauptvideo hinzugefügt wurde, zu bearbeiten. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn der Videoclip mit dem angewendeten Effekt auf der Zeitachse bzw. dem Storyboard gewählt ist.
Button Übergang Übergang Betätigen Sie diesen Button, um die Dauer des gewählten Übergangs einzustellen. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Übergang auf der Zeitachse bzw. dem Storyboard gewählt ist.
Button Effekt bearbeiten Effekt bearbeiten Betätigen Sie diesen Button, um das entsprechende Fenster zu öffnen und die Eigenschaften des Effekts zu ändern. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Videoeffekt auf der Zeitachse verfügbar ist.
Button Dauer Dauer Betätigen Sie diesen Button, um die Dauer des gewählten Elements auf der Zeitachse zu ändern. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Videoeffekt oder Text auf der Zeitachse gewählt ist.
Button Text bearbeiten Text bearbeiten Betätigen Sie diesen Button, um entsprechende Fenster zu öffnen und die Eigenschaften des Texts zu ändern. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Text auf der Zeitachse gewählt ist.
Button Überlagerung bearbeiten Überlagerung bearbeiten Betätigen Sie diesen Button, um entsprechende Fenster zu öffnen und die Eigenschaften der Videoüberlagerung zu ändern. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn eine Videoüberlagerung auf der Zeitachse gewählt ist.
Button Farbe ändern Farbe ändern Betätigen Sie diesen Button, um das Fenster Farbe zu öffnen und die gewählte Farbe zu bearbeiten oder eine neue Farbe hinzuzufügen. Dieser Button ist nur dann verfügbar, wenn ein Hintergrundbild auf der Zeitachse gewählt ist.
Button Storyboard Storyboard Betätigen Sie diesen Button, um auf die Ansicht Storyboard umzuschalten.
Button Zeitachse Zeitachse Betätigen Sie diesen Button, um auf die Ansicht Zeitachse umzuschalten.
Button Lautstärke und Ballance Lautstärke und Ballance Betätigen Sie diesen Button, um das Fenster Lautstärke und Ballance zu öffnen und diese Audioeinstellungen zu bearbeiten.
Button Bildseitenverhältnis des Projekts Bildseitenverhältnis des Projekts Betätigen Sie diesen Button, um das Bildseitenverhältnis des Projekts zu ändern. Wenn man den schwarzen Pfeil anklickt, hat man die Varianten: 4x3, 16x9 und Benutzerdefiniert....
Button Zoom Zoom Betätigen Sie den Schieberegler Zoom, um das Video und Effekte auf der Zeitachse zu vergrößern/verkleinern. Klicken Sie auf den Button Volle Größe, um den Zoom zu deaktivieren. Diese Option ist deaktiviert, wenn Sie auf die Ansicht Storyboard gewechselt haben.

[Nach oben]

AVS Video Editor herunterladen Aktuelle Version:  9.1.1.336Dateigröße: 155.45 MB

Bitte beachten Sie, dass AVS4YOU Programme nicht erlauben, urheberrechtlich geschützte Materialien zu kopieren. Sie können diese Software zum Kopieren der Materialien benutzen, wenn das Urheberrecht bei Ihnen liegt oder Sie eine Kopiergenehmigung vom Urheberrechtsinhaber erhalten haben.

AVS4YOU ist ein registriertes Markenzeichen von Online Media Technologies, Ltd. Intel und Core 2 Duo sind registrierte Marken von Intel Corporation. AMD und Athlon X2 sind registrierte Marken von Advanced Micro Devices, Inc. Windows 10/8.1/8/7/XP/2003/Vista sind registrierte Marken von Microsoft Corporation. Alle anderen Marken gehören jeweiligen Eigentümern.