Betrieben von

AVS Audio Editor
Diese Seite ist in EnglishFrançaisDeutschItalianoEspañol日本語 verfügbar.
AVS Audio Editor
AVS Audio Editor
herunterladen
Aktuelle Version:  9.1.1.537
Veröffentlichungsdatum:  02.07.2019
Dateigröße:
46.83 MB

Tastatur- und Mauskürzel

Um den Bearbeitungsprozess im AVS Audio Editor zu beschleunigen, kann man eine Vielzahl von Tastaturkürzel benutzen. Unten finden Sie die Tabelle, wo alle möglichen Tastaturkürzel angegeben sind.

Tastatur

Bereich Tastenkürzel Beschreibung
Dateisteuerung Strg+N Es wird eine neue, ursprünglich leere Datei erstellt.
Strg+O Es wird eine vorhandene Wellenform geöffnet.
Strg+S Aktuelle Wellenform wird auf der Festplatte gespeichert.
Shift+Strg+S Aktives Audio wird unter einem anderen Dateinamen und/oder an einer anderen Speicherstelle, in ein anderes Dateiformat gespeichert.
Strg+P Das Fenster Dateiinfo wird geöffnet.
Strg+Tab Es erfolgt die Navigierung durch die ins Programm geladenen Dateien.
Strg+W Die geöffnete Audiodatei wird geschlossen.
Bearbeitung Strg+A Die komplette Wellenform wird ausgewählt.
Strg+Z Die zuletzt vollzogene Aktion bzw. Befehl wird rückgängig gemacht.
Shift+Strg+Z Die zuletzt vollzogene Aktion bzw. Befehl wird wiederholt.
Strg+X Die Wellenform wird in die interne Zwischenablage ausgeschnitten.
Strg+C Die Auswahl wird in die interne Zwischenablage kopiert.
Strg+V Die Auswahl wird aus der internen Zwischenablage eingefügt.
Strg+T Die Auswhal wird umgekehrt.
Entf Die Auswahl wird gelöscht.
Navigationssteuerung Linker Pfeil Der Kursor wird nach links der Zeitachse entlang bewegt.
Rechter Pfeil Der Kursor wird nach rechts der Zeitachse entlang bewegt.
Pos1 Der Kursor wird zum Anfang der Wellenform auf der Zeitachse bewegt.
Ende Der Kursor wird zum Ende der Wellenform auf der Zeitachse bewegt.
Zwischenraumtaste Die Wiedergabe der Audiodatei wird begonnen bzw. gestoppt.
Auswahlsteuerung Shift+Linker Pfeil Die linke Auswahlgrenze wird vergrößert.
Shift+Rechter Pfeil Die rechte Auswahlgrenze wird vergrößert.
Strg+Linker Pfeil Die linke Auswahlgrenze wird verkleinert.
Strg+Rechter Pfeil Die rechte Auswahlgrenze wird verkleinert.
Shift+Pos1 Die linke Auswahlgrenze wird zum Anfang der Wellenform bewegt.
Shift+Ende Die rechte Auswahlgrenze wird zum Ende der Wellenform bewegt.
Zoomsteuerung Strg+Nach oben gerichteter Pfeil Die Ansicht wird vergrößert.
Strg+Nach unten gerichteter Pfeil Die Ansicht wird verkleinert.
Sonstiges F1 Es wird die aktuelle Hilfe-Datei geöffnet.
F12 Das Fenster Über wird geöffnet.

Mausoperationen

Klicken Sie mit der linken Maustaste und ziehen Sie den Kursor, um einen Bereich auszuwählen.

Klicken Sie zweimal mit der linken Maustaste innerhalb der Wellenform, um den kompletten sichtbaren Bereich der Wellenform auszuwählen (bei der Vergrößerung werden die unsichtbaren Bereiche, die links und rechts liegen können, nicht gewählt).

Klicken Sie mit der linken Maustaste irgendwo innerhalb der Wellenform und dadurch wird die Position des Wiedergabekursors geändert.

Bei der Bearbeitung der Stereo- oder Mehrkanalwellenformen:

  • benutzen Sie die Taste Steuerung zusammen mit dem Mauszeiger (der Kursor wird den Buchstaben L oder R bekommen: Lf, Rf, Cf, LFE, Lr, Rr, Ls und Rs für achtkanaliges Audio) und klicken Sie mit der linken Maustaste, um nur den gewünschten Kanal zum Bearbeiten zu aktivieren (deaktivierte Kanäle werden grau), wenn man ein weiteres Mal mit der linken Maustaste innerhalb des deaktivierten Kanals klickt, wird er wieder aktiv;
  • benutzen Sie die Taste Shift und klicken Sie auf die Kanaltrennlinie, um die Größe der Kanalfelder zu ändern, mit einem Doppelklick auf die Kanaltrennlinie können Sie die Standardgröße der Kanalfelder wiederherstellen.

Klicken Sie mit der linken Maustaste (der Mauskursor muss zu einer Hand werden) und ziehen Sie die Ansichtsleiste, um die Wellenform vorwärts oder rückwärts in der Zeit zu rollen.

Klicken Sie und ziehen Sie den Kursor der Zeitachse entlang, um horizontal zu rollen.

Bewegen Sie den Mauszeiger zum beliebigen Button, um eine Erläuterung der Buttonfunktion zu sehen.

Klicken Sie zweimal auf die Titelleiste, um das Programmfenster zu maximieren/wiederherzustellen.

Mausrad

Rollen Sie das Mausrad nach vorne, um die Ansicht zu vergrößern. Rollen Sie das Mausrad nach hinten, um die Ansicht zu verkleinern.

AVS Audio Editor herunterladen Aktuelle Version:  9.1.1.537Dateigröße: 46.83 MB

Bitte beachten Sie, dass AVS4YOU Programme nicht erlauben, urheberrechtlich geschützte Materialien zu kopieren. Sie können diese Software zum Kopieren der Materialien benutzen, wenn das Urheberrecht bei Ihnen liegt oder Sie eine Kopiergenehmigung vom Urheberrechtsinhaber erhalten haben.

AVS4YOU ist ein registriertes Markenzeichen von Online Media Technologies, Ltd. Intel und Core 2 Duo sind registrierte Marken von Intel Corporation. AMD und Athlon X2 sind registrierte Marken von Advanced Micro Devices, Inc. Windows 10/8.1/8/7/XP/2003/Vista sind registrierte Marken von Microsoft Corporation. Alle anderen Marken gehören jeweiligen Eigentümern.