Betrieben von

AVS Audio Editor
Diese Seite ist in EnglishFrançaisDeutschItalianoEspañol日本語 verfügbar.
AVS Audio Editor
AVS Audio Editor
herunterladen
Aktuelle Version:  9.1.1.537
Veröffentlichungsdatum:  02.07.2019
Dateigröße:
46.83 MB

Erstellung der MFV-Signale

Erstellung der MFV-SignaleDas MFV-Signal (MFV heißt Mehrfrequenzwahlverfahren) wird bei der analogen Telefonwähltechnik gebraucht und ist ein In-Band-Signalisierungsverfahren zur Übermittlung der Rufnummer an das Telefonnetz oder eine Telefonanlage. Um so ein Signal zu erzeugen, muss man eine Audiodatei öffnen oder eine neue erstellen, einen Teil der Datei zu markieren, wo MFV-Signal erklingen muss und auf den Button MFV-Signale auf der Registerkarte Erstellen klicken. Das folgende Fenster wird geöffnet:

Erstellung der MFV-Signale

Man kann folgende Signaleigenschaften einstellen:

Wählen Sie den Typ der MFV-Signale, der für die Tonerstellung benutzt wird:

  • geben Sie die Wählzeichenfolge (die Folge der Zahlen, Buchstaben und spezieller Symbole, die zum Bezeichnen der MFV-Signale benutzt werden) an. Die Zeichen, die eigene MFV-Signale bezeichnen, sind 10 Zahlen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 0, vier Buchstaben: a, b, c und d, sowie zwei spezielle Symbole: * und #);
  • wählen Sie das Pausenzeichen, das für die Markierung der Pausen zwischen den MFV-Signalen benutzt wird;
  • wählen Sie die Tonzeit des Signals (in Millisekunden) - die Dauer des einzelnen Signals;
  • wählen Sie die Abschaltzeit (in Millisekunden) - die Dauer der geräuschlosen Perioden zwischen den einzelnen Signalen;
  • wählen Sie einen Wert für die Pause (in Millisekunden) - die Dauer der geräuschlosen Perioden zum Bezeichnen der Pausen zwischen den einzelnen Signalen;
  • geben Sie die Amplitude des Signals in Prozent an.

Außerdem kann man klassische Matrix der MFV-Signale wählen oder Ihre eigene bestimmen. Die MFV-Tastenbelegung hat eine 4x4-Matrix, wo jede Zeile einen tiefen Ton und jede Spalte einen hohen Ton repräsentiert. Beim Drücken auf eine Taste (wie z.B. '1' ) wird ein sinusförmiger Ton von zwei Frequenzen (697 und 1209 Hertz) geschickt. Die ursprünglichen Tastaturen hatten früher Hebel drin, so dass jeder Button zwei Kontakte aktivierte. Wegen mehrfachen Tönen heißt dieses System Mehrfrequenzwahlverfahren. Wenn Sie die MFV-Signalmatrix ändern und die ursprünglichen Werte wiederherstellen möchten, klicken Sie auf den Button Auf MFV rücksetzen.

Hinweis!Hinweis: Bei der Änderung der Effekteinstellungen kann man sie als Voreinstellung speichern, so dass man sie später benutzen kann. Dafür benutzen Sie den Button Hinzufügen.

Klicken Sie auf Vorschau, um das Ergebnis zu prüfen, und auf OK, um die Einstellungen zu übernehmen und das Effektfenster zu schließen, oder auf den Button Abbrechen, damit die Änderungen nicht übernommen werden.

AVS Audio Editor herunterladen Aktuelle Version:  9.1.1.537Dateigröße: 46.83 MB

Bitte beachten Sie, dass AVS4YOU Programme nicht erlauben, urheberrechtlich geschützte Materialien zu kopieren. Sie können diese Software zum Kopieren der Materialien benutzen, wenn das Urheberrecht bei Ihnen liegt oder Sie eine Kopiergenehmigung vom Urheberrechtsinhaber erhalten haben.

AVS4YOU ist ein registriertes Markenzeichen von Online Media Technologies, Ltd. Intel und Core 2 Duo sind registrierte Marken von Intel Corporation. AMD und Athlon X2 sind registrierte Marken von Advanced Micro Devices, Inc. Windows 10/8.1/8/7/XP/2003/Vista sind registrierte Marken von Microsoft Corporation. Alle anderen Marken gehören jeweiligen Eigentümern.